wissen.de
Total votes: 47
LEXIKON

Redundnz

[
die; lateinisch
]
in der Informationstheorie die Weitschweifigkeit eines Codes, d. h. der Überschuss der in den verwendeten Zeichen enthaltenen Informationsmenge über diejenige eines Idealcodes.
Total votes: 47