Wissensbibliothek

Ist Sauerstoff ein Abfallprodukt?

Genaugenommen ist Sauerstoff ein Abfallprodukt, aber ein wichtiges! Einer der wichtigsten Vorgänge in der Natur der Erde ist die Photosynthese: Sie bildet die Grundlage für das Leben aller tierischen Organismen einschließlich des Menschen. Die aus vielen Teilschritten bestehende Umwandlung der Lichtenergie in chemische Energie findet in spezialisierten Zellorganellen der Pflanzen, den Chloroplasten, statt. Im Innern der Chloroplasten befindet sich das für Pflanzen so charakteristische Blattgrün, das Chlorophyll. Angeregt durch die Sonnenenergie, werden hier Wassermoleküle gespalten. Dabei entsteht gewissermaßen als Abfallprodukt Sauerstoff, der über die Spaltöffnungen der Blätter an die Umgebung abgegeben wird.

Hirsch, Geweih
Wissenschaft

Bewaffnet die Stirn bieten

Horn oder Geweih: Wer trägt was und warum, und woraus besteht der Stirnaufsatz? Eine kleine zoologische Kopfschmuckkunde. von CHRISTIAN JUNG Auf dem Kopf des männlichen Hirschs sitzt ein spitzes Geweih – ein Kopfschmuck, der mit zunehmendem Alter durch Pracht und Größe beeindruckt. In Szene gesetzt durch entsprechendes...

Wissenschaft

Zupacken mit Spinnenkräften

Ein neuer Typ von künstlichen Muskeln öffnet den Weg zu Robotern mit menschenähnlichen motorischen Fähigkeiten. Für die Entwicklung standen unter anderem Spinnenbeine Pate. von REINHARD BREUER Spinnen lassen viele Menschen gruseln. Das liegt nicht zuletzt an ihren langen haarigen Beinen. Doch wenn Roboterforscher auf die...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon