Wahrig Herkunftswörterbuch

1. Bord

Regal, Brett
mnddt.
bort,
mndrl.
bord; die Bezeichnung geht auf
germ.
*burda „Brett“ zurück, das sich auch in
altengl.
bord und
altfrz.
bord wiederfindet
2. Bord
oberer Rand eines Schiffes oder Flugzeugs
das Wort stammt aus der niederländischen Seemannssprache; für die mögliche Etymologie gibt es verschiedene Annahmen; eine Deutung beruft sich auf
germ.
*burda „Brett“ (vgl. 1. Bord), danach wäre der Schiffsrand nach dem Holz benannt, aus dem er gebaut ist; eine andere Deutung weist darauf hin, dass
ahd.
brort,
altengl.
brord sich zu
ahd.
bort „Rand, Kante“ entwickelt haben und Grundlage für das heutige Bord sein können

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch