Wahrig Herkunftswörterbuch

Heer

die Bezeichnung von Landstreitkräften geht auf
germ.
*harja „Heer“ zurück, das seinerseits auf
idg.
*korios „zum Krieg gehörig, am Krieg teilhabend“ beruht, einer Ableitung von
idg.
*koros „Krieg, Auseinandersetzung“; gleichen Ursprungs sind auch
litau.
karas „Krieg“,
griech.
koíranos „Heerführer, Streitmacht“; in der Bedeutung „Heerführer“ ist das Wort ein beliebter Teil männl. Vornamen wie Hermann, Günther oder Herbert

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch