wissen.de
Total votes: 37
LEXIKON

Reiki

von dem japanischen Mönch M. Usui wiederentdecktes Behandlungsverfahren, durch das die universelle Lebensenergie (japanisch Reiki) angeregt, verstärkt und übertragen werden soll, um sowohl das Wohlbefinden zu unterstützen als auch Krankheiten vorzubeugen und zu heilen. Die Energieübertragungen erfolgen entweder direkt durch das Auflegen der Hände oder mentale Arbeit mit Symbolen und Mantren. Es existiert eine Vielzahl von Reiki-Stilen, die entweder religionsunabhängig sind oder aber dem Buddhismus oder Christentum nahestehen.
Total votes: 37