Lexikon

Streusalz

Tausalz; Viehsalz
gemahlenes Steinsalz, das aus steuerlichen Gründen vergällt ist (z. B. mit Eisenoxid), um es vom besteuerten Speisesalz zu unterscheiden. Mit Streusalz werden im Winter die Straßen bestreut, um sie eisfrei zu halten. Wegen der starken Umweltbelastung ist die Verwendung von Streusalz problematisch; mancherorts ist sie verboten. Streusalz ist nur bis zu einer Temperatur von 10 °C wirksam.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Kalender