wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Tde

[die; Plural Tiden; niederdeutsch]
Gezeitenwelle
langperiodische Wellenbewegung, die durch die kosmische Massenanziehung (von Mond und Sonne) im Zusammenwirken mit der Erddrehung hervorgerufen wird; sie dauert in der Nordsee im Mittel rund 12 Stunden und 25 Minuten. Gezeiten.
Total votes: 0