Lexikon

Vergleichsmiete

der übliche Mietzins, der in der Gemeinde oder in vergleichbaren Gemeinden für nicht preisgebundenen Wohnraum vergleichbarer Größe, Art, Lage, Ausstattung und Beschaffenheit gezahlt wird (Gesetz zur Regelung der Miethöhe vom 18. 12. 1974, mit späteren Änderungen).

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Kalender