wissen.de
Total votes: 45
LEXIKON

Wassergas

ein Industriegas, das durch Einwirkung von Wasserdampf auf glühenden Koks im Wassergasgenerator entsteht. Es enthält ca. 50% Wasserstoff, 40% Kohlenstoffmonoxid, 4% Kohlenstoffdioxid, 2 6% Stickstoff; Heizwert etwa 12 600 kJ/m3. Verwendung als Heizgas und zum Schweißen, ferner als Synthesegas. Energiewirtschaftlich ist Wassergas derzeit ohne Bedeutung.
Total votes: 45