wissen.de
Total votes: 38
LEXIKON

Wechselstube

Umtauschstelle für ausländische Zahlungsmittel (Sorten), meist Zweigstellen von Banken oder Sparkassen an Grenzübergängen, in Fremdenverkehrsorten und auf Bahnhöfen. Wechselstuben wurden auch die in Westberlin staatlich zugelassenen Umtauschstellen von Mark der DDR in Deutsche Mark (und umgekehrt) genannt.
Total votes: 38