wissen.de
Total votes: 26
GESUNDHEIT A-Z

Anisakiasis

Befall mit dem Heringswurm, Anisakis, dessen Larven durch den Genuss von rohen oder ungenügend erhitzten Fischen aufgenommen werden. Die Heringswurmkrankheit verursacht Fieber, Blähungen, Bauchschmerzen, Blutungen und einen Darmverschluss. Behandelt wird mit Anthelminthika.
Total votes: 26