Gesundheit A-Z

Sehne

weiß glänzender Anfangs- oder Endteil eines Muskels zur Anheftung an das Skelettsystem. Eine Sehne besteht aus Bündeln parallel angeordneter, kollagener Fasern mit dazwischen liegenden Sehnenzellen, ist häufig von einer bindegewebigen Hülle, der Sehnenscheide, umgeben und besitzt eine hohe Zugfestigkeit.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z