wissen.de
Total votes: 61
GESUNDHEIT A-Z

Hautturgor

der Spannungszustand der Haut. Der Hautturgor wird vor allem durch den Flüssigkeitsgehalt der Haut bedingt. Ein verminderter Hautturgor weist auf Flüssigkeitsmangel hin. Zur Prüfung des Hautturgors nimmt man eine Hautfalte, z. B. am Handrücken, zwischen zwei Finger. Bleibt die Falte nach dem Loslassen erhalten (sog. stehende Hautfalte), dann ist der Hautturgor vermindert.
Total votes: 61