wissen.de
Total votes: 24
GESUNDHEIT A-Z

Koronararterie

Koronarie; Herzkranzgefäß
ein Herzkranzgefäß, das für die Blutversorgung des Herzmuskels verantwortlich ist. Sowohl die rechte (dextra) als auch die linke (sinistra) Koronararterie zweigt unmittelbar oberhalb der Aortenklappe von der Aorta ab. Die rechte Koronararterie zieht um den rechten Herzrand und als Ramus interventricularis posterior bis zur Herzspitze. Die linke Koronararterie verzweigt sich bald in den kräftigen Ramus interventricularis anterior an der Herzvorderwand und in den Ramus circumflexus an der Rückseite. Eine Verengung oder ein Verschluss eines Koronararterienastes führt zu einer koronaren Herzkrankheit.
Total votes: 24