wissen.de
Total votes: 45
GESUNDHEIT A-Z

Laparoskop

optisches Instrument zur Inspektion der Bauchhöhle (Laparoskopie), das nach örtlicher Betäubung durch einen punktförmigen Einstich in die Bauchhöhle eingeführt wird. Das Laparoskop besitzt eine Lichtquelle zur Ausleuchtung der Bauchhöhle, lichtleitende Glasfasern, die das aufgenommene Bild nach außen leiten, und Kanäle zum Einführen von Operationsinstrumenten.
Total votes: 45