wissen.de
Total votes: 19
GESUNDHEIT A-Z

Sekundärnaht

chirurgischer Wundverschluss mittels einer Naht, die etwa eine Woche nach der Verletzung gelegt wird. Entzündete, stark verschmutzte oder sehr tiefe Wunden werden vor allem wegen der Infektionsgefahr zunächst intensiv gereinigt, gespült und beobachtet, bevor die Wundränder verschlossen werden. Auch Primärnaht.
Total votes: 19