Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

abreagieren

b|re|a|gie|ren
V.
3, hat abreagiert
I.
mit Akk.
etwas a.
durch Sprechen oder Tun sich von etwas befreien;
seinen Ärger a.; seinen Zorn an jmdm. a.
jmdn. anschreien oder schlagen, um den Zorn loszuwerden
II.
refl.
sich a.
seinem Ärger usw. Luft machen, sich davon befreien

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache