wissen.de
You voted 2. Total votes: 35
GESUNDHEIT A-Z

Psychohygiene

seelisches Wohlbefinden schaffen durch offene Gespräche über Probleme, das Abreagieren von Aggressionen u. s.w. Durch diese Maßnahmen und angepasste Bewältigungsstrategien werden psychische Störungen verhindert (Prävention) bzw. vermindert.
You voted 2. Total votes: 35