wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

beerben

be|r|ben
V.
1, hat beerbt; mit Akk.
jmdn. b.
etwas von jmdm. erben, jmds. Erbe sein;
er hat seine Tante beerbt
,
Be|r|bung
f.
,
, nur Sg.
Total votes: 0