wissen.de
Total votes: 9
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

beschallen

be|schl|len
V.
1, hat beschallt; mit Akk.
1.
mit Schallwellen untersuchen
2.
Med.
mit Ultraschall behandeln
3.
unter Schalleinwirkung bringen;
mit diesem Verstärker kann man einen ganzen Fußballplatz, einen Saal b.
4.
mit Hilfe von Lautsprechern ständigem Schall (durch Musik, Werbesprüche usw.) aussetzen;
man wird in Supermärkten heute ständig beschallt
Total votes: 9