wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Chaconne

Cha|conne
[ʃakɔ̣n]
f.
9
oder
f.
11
1.
spanischer Reigentanz
2.
Satz der Suite
[
frz.
Form von
ital.
ciaccona,
< 
span.
chacona,
urspr. (16. Jh.) Instrumentalstück, dann (17. Jh.) leidenschaftlich bewegter Tanz, oft mit vokalen Einlagen, wahrscheinlich lautmalenden Ursprungs, aus einem Wortstamm
chac
im Sinne von „fröhlicher Lärm“]
Total votes: 0