wissen.de
Total votes: 29
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

durchmachen

drch|ma|chen
V.
1, hat durchgemacht
I.
mit Akk.
1.
erleiden, erdulden;
Schweres d.; er hat viel durchgemacht
2.
ugs.
durchlaufen
(1b)
;
die Schule, die Universität d.
II.
o. Obj.; ugs.
ohne Unterbrechung feiern oder arbeiten;
bis zum Morgen d.; die Nacht d.
Total votes: 29