wissen.de
Total votes: 4
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

durchmischen

drch|mi|schen
V.
1, hat durchgemischt; mit Akk.
gründlich mischen, verrühren;
die Zutaten d.
,
durch|m|schen
V.
1, hat durchmischt; mit Akk.
gemischt gestalten, eine Mischung herstellen;
die Teigfüllung ist mit Speck und Zwiebeln durchmischt
Total votes: 4