wissen.de
Total votes: 30
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

fachsimpeln

fch|sim|peln
V.
1, hat gefachsimpelt; o. Obj.; ugs.
sich mit Kollegen desselben Fachgebiets über fachliche Dinge unterhalten
[< 
Fach
„begrenztes Wissensgebiet“ und
simpel
„einfältig“,
Simpel
„Trotte“; urspr. abwertende Bez. Außenstehender für Leute, die nur über ihren begrenzten beruflichen Bereich und nichts anderes reden können]
Total votes: 30