wissen.de
Total votes: 12
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Infiltration

In|fil|tra|ti|on, <auch> In|filt|ra|ti|on
f.
10
1.
Eindringen von Zellen oder Flüssigkeit in Gewebe
2.
übertr.
Eindringen fremden Gedankengutes in eine Gemeinschaft, ideologische Unterwanderung
[→
infiltrieren
]
Total votes: 12