wissen.de
Total votes: 17
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

jämmerlich

jạ̈m|mer|lich
Adj.
1.
voller Jammer, kläglich;
~es Weinen
2.
elend, unglücklich;
sich in einem ~en Zustand befinden; j. umkommen
3.
dürftig, ärmlich;
eine ~e Behausung; er bekommt dafür ein ~es Gehalt
4.
verachtenswert;
ein ~es Verhalten
5.
als
Adv.
; ugs.
sehr, unmäßig;
es ist j. kalt, langweilig
Total votes: 17