wissen.de
You voted 5. Total votes: 4
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Judenkirsche

Ju|den|kir|sche
f.
11
ein Nachtschattengewächs, bei dem ein orangefarbener, blasig erweiterter Kelch die rote, wohlschmeckende Frucht umgibt;
Syn.
Blasenkirsche
[der Kelch gleicht der im MA bei Jüdinnen üblichen Kopfbedeckung]
You voted 5. Total votes: 4