wissen.de
You voted 3. Total votes: 66
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Schreibkrampf

Schreib|krampf
m.
2
, nur Sg.
bei Überbeanspruchung oder psychischem Stress auftretende Hemmung der zum Schreiben benötigten Handmuskulatur und der damit zusammenhängenden Bewegungsabläufe (Krampfen oder Lähmungserscheinungen)
You voted 3. Total votes: 66