wissen.de
You voted 4. Total votes: 19
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

tranig

tra|nig
Adj.
1.
wie Tran;
~er Beigeschmack
2.
voller Tran
3.
übertr., ugs.
benommen, schlaftrunken;
ich bin noch ganz t.
4.
übertr., ugs.
träge, langsam (im Tun);
ein ~er Kerl; sei nicht so t.!
You voted 4. Total votes: 19