Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

verstauchen

ver|stau|chen
V.
1, hat verstaucht; mit Dat. (sich) und Akk.
sich etwas v.
sich eine Verstauchung an etwas zuziehen;
sich das Handgelenk, den Arm, den Fuß v.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache