wissen.de
Total votes: 21
WAHRIG SYNONYMWöRTERBUCH

entbehren

  1. ermangeln, Mangel haben an, fehlen, nicht haben, missen, vermissen; geh.: entraten, gebrechen; ugs.: hapern
  2. arm sein, in Armut leben, Mangel/Not/Hunger leiden, hungern, nichts zu essen haben, kaum das Leben fristen, schmachten, dürsten, verschmachten, darben, vegetieren, sich durchschlagen; ugs.: sich (mühsam) durchbringen, bessere Tage gesehen haben, von der Hand in den Mund leben
Total votes: 21