Wahrig Synonymwörterbuch

zusetzen

  1. hinzusetzen, hinzufügen, ergänzen, erweitern, vervollständigen, komplettieren, nachtragen, aufrunden, beifügen, anfügen, zufügen, zugeben, dazutun, beigeben, beilegen, beimengen
  2. → verlieren
  3. bedrängen, drängen, dringen auf, eindringen auf, bestürmen, insistieren, zu bewegen suchen, nötigen, nicht in Ruhe lassen, keine Ruhe geben
  4. erschöpfen, müde/matt/schwach/kraftlos werden, ermüden, erlahmen, ermatten, erschlaffen, aushöhlen, schwächen
Schadstoffe, Medizin, Labor
Wissenschaft

Konserviert und archiviert

In der Umweltprobenbank des Bundes lagern Hunderttausende Ampullen, gefüllt mit Blut und Urin. Damit können Experten untersuchen, welche Schadstoffe in den menschlichen Körper gelangen. von FLORIAN STURM (Text) und ESTHER HORVATH (Fotos) An einem Waldrand, rund 15 Autominuten von Münster entfernt, steht Dominik Lermen vor einer...

Fischer_NEU_02.jpg
Wissenschaft

Gesunder Menschenverstand

Der gesunde Menschenverstand – im Englischen auch als Common Sense bekannt – hieß ursprünglich und bis zum 18. Jahrhundert allgemeiner Menschenverstand, was oftmals als gemeiner Menschenverstand verkürzt wurde und dabei Missfallen erregte. Denn wer wollte schon seinen Verstand für etwas Gemeines einsetzen? Und so kam man...

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon