Wahrig Herkunftswörterbuch

Deismus

religionsphilosophische Anschauung, die die Existenz Gottes zwar anerkennt, aber den Glauben an sein Einwirken auf die Welt nach der Schöpfung ablehnt
aus
lat.
deus,
Gen.
dei,
„Gott“, über
lat.
*deivos oder
lat.
*dejevos zur
idg.
Wurzel *deieu „scheinen, leuchten“ (vom Himmel oder hellen Tag)

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch