Wahrig Herkunftswörterbuch

Eleve

1.
Land und Forstwirt während der praktischen Ausbildung
2.
Schüler einer Schauspiel oder Ballettschule
frz.
élève „Zögling, Schüler“, zu
frz.
élever „großziehen“, eigtl. „aufheben, heraufsetzen, herausheben“, aus
frz.
é (lat. ex) „aus, heraus“ und
frz.
lever (aus lat. levare) „heben“

Das könnte Sie auch interessieren