Lexikon

Clooney

[
klu:ni:
]
George Timothy, US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur, * 6. 5. 1961 Lexington, Ky.; wurde in den 1990er Jahren zunächst populär durch die TV-Arztserie „ER“ (Emergency Room), erreichte dann auch im Filmgeschäft internationalen Starruhm; Filme u. a.: „From Dusk till Dawn“ 1996; „Out of Sight“ 1998, „Der schmale Grat“ 1998; „Three Kings“ 1999; „O Brother, Where Art Thou?“ 2000; „Oceans Eleven“ 2001; „Oceans Twelve“ 2004; „Good Night, and Good Luck“ 2005 (auch Regie); „Syriana“ 2005; „The Good German“ 2006; „Oceans Thirteen“ 2007; „Michael Clayton“ 2007; „Burn after Reading“ 2008.
Mond, Wasser, Mondwasser
Wissenschaft

Lunare Wasserstellen

In ewig dunklen Kratern an den Mondpolen überdauerte Wassereis bereits Milliarden von Jahren. Wasser-Moleküle finden sich aber auch im Gestein unter hellem Sonnenlicht. von THORSTEN DAMBECK Der Mond ist knochentrocken – so lautete nach den Apollo-Missionen jahrzehntelang das Mantra der Experten. Sie stützten sich auf chemische...

Phaenomenal_NEU.jpg
Wissenschaft

Eine einzige Zigarette …

Welche Schäden selbst gelegentliches Rauchen an der DNA hinterlässt, und warum wir trotzdem nicht sofort tot umfallen, erklärt Dr. med. Jürgen Brater. Dass Rauchen der Gesundheit alles andere als guttut, ist allgemein bekannt. Dabei ist es entgegen einer weitverbreiteten Ansicht gar nicht das Nikotin, das den Tabakrauch so...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon