wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Soderbergh

[
ˈsɔdərbə:g
]
Steven, US-amerikanischer Filmregisseur und Drehbuchautor, * 14. 1. 1963 Atlanta, Ga.; wurde bereits mit seinem ersten Spielfilm „Sex, Lies and Videotape“, der 1989 die Goldene Palme in Cannes gewann, international bekannt; drehte danach künstlerisch anspruchsvolle Werke, die jedoch ohne wirtschaftl. Erfolg blieben (u. a. „Kafka“ 1991; „King of the Hill“ 1993; „Schizopolis“ 1996); erst mit seinen Arbeiten seit 1998 gelang ihm dann auch der kommerzielle Durchbruch: „Out of Sight“ 1998; ; „Erin Brockovich" 2000; „Traffic“ 2000; „Oceans Eleven“ 2001; „Oceans Twelve“ 2004; „The Good German“ 2006; „Oceans Thirteen“ 2007; „Che“ 2008; „Der Informant!“ 2009.
Total votes: 0