wissen.de
Total votes: 30
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Lob(ball)

Tennis u. Ä.:
von unten nach oben langsam in hohem Bogen (über den am Netz stehenden Gegner hinweg) geschlagener Ball
engl.
lob in ders. Bed.,
engl.
to lob „langsam, schwerfällig werfen, sich schwerfällig fortbewegen, schwerfällig laufen“, weitere Herkunft nicht bekannt
Total votes: 30