wissen.de
Total votes: 224
wissen.de Artikel

Sicher im Kindersitz

Kindersitze: Modelle und Sicherheitsvorschriften

Dass für Kinder im Auto ein Kindersitz notwenig ist, hat sich mittlerweile herumgesprochen. Doch damit Ihr Kind in seinem Autositz auch wirklich sicher mitfährt, gibt es noch einige weitere Punkte zu beachten - zum Beispiel, dass die Gurte gut anliegen und der Sitz richtig eingebaut wird. Und auch der Gesetzgeber tut seine Pflicht: So werden die Sicherheitsstandards immer wieder aktualisiert und angepasst.

Blick aufs Prüfsiegel

Frau mit Säugling in Kindersitz
Mit Kindern im Auto

Umsicht ist wichtig.

Wer einen Kindersitz "erbt", sollte deshalb einen Blick auf das Prüfsiegel werfen. Die aktuelle Prüfnorm ist ECE R 44/04. Kindersitze, bei denen die Prüfnummer (unter dem E in einem Kreis)  mit den Ziffern 01… oder 02…beginnt, sind verboten. Sie entsprechen nicht mehr den Prüfnormen. Sitze mit der Prüfnummer 03... sind zwar noch zugelassen, sollen aber laut Information des ADAC seit Juli 2009 nicht mehr im Handel angeboten werden.

 

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
von wissen.de-Redakteurin Barbara Steiger, Januar 2013
Total votes: 224