wissen.de
Total votes: 44
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

galloromanisch

gl|lo|ro|ma|nisch
Adj.
~e Sprache
aus der Vermischung der gallischen Sprache mit dem Vulgärlatein entstandene Sprache, Vorstufe des Altfranzösischen
[nach Gallia, der lat. Bez. für Frankreich + romanisch]
Total votes: 44