Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Gaillarde

Gail|lar|de
[gajrdə]
f.
1.
altitalienischer Springtanz
2.
(daraus hervorgegangener) Satz der Suite
[
frz.
, zu
gaillard
„lustig, munter“, eigtl. „kräftig“ < 
galloroman. *gallia
„Kraft“]

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon