wissen.de
Total votes: 17
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Infix

In|fx
a. [] n.; es, e; Gramm.
in den Wortstamm eingefügtes Bildungsglied, z. B. das »n« in lat. frango »ich zerbreche«, gegenüber fractus »zerbrochen«
[< lat. infixus, Part. Perf. zu infigere »hineinheften«]
Total votes: 17