Wahrig Fremdwörterlexikon

Kakadu

K|ka|du
a. [Lautsprecher] m.; s, s; Zool.
Unterfamilie großer Papageien von meist weißer, auch schwarzer Färbung mit gelben od. roten Abzeichen: Kakatoeinae
[< ndrl. kaktoe < malai. kakatua »Haubenpapagei« (wahrscheinl. lautmalend nach dem Schrei des Vogels)]

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon