Wahrig Fremdwörterlexikon

Karat

Ka|rat
n.; (e)s, e od. (bei Zahlenangaben)
1 Bot.
getrockneter Samen des Johannisbrotbaumes
2 Zeichen: k
Gewichtsmaß für Edelsteine u. Perlen, 0,2 g
3
Angabe der Qualität von Goldlegierungen in Vierundzwanzigstel reinen Goldes;
reines Gold hat 24 ~:
[< frz. carat < ital. carato < arab. qirat »kleines Gewicht« < grch. keration »Hörnchen; Schote des Johannisbrotbaumes« (die Samen des Johannisbrotbaumes wurden zum Wiegen von Gold u. Edelsteinen benutzt), Verkleinerungsform zu keras, Gen. keratos »Horn«]

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon