wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Kaverne

Ka|ver|ne
[vɛ̣r] f.; , n
1 Med.
durch Gewebszerfall entstandener Hohlraum, vor allem in der Lunge bei Lungentuberkulose u. bei Abszessen
2
ausgebauter unterirdischer Raum zur Unterbringung technischer od. militärischer Einrichtungen
[< lat. caverna »Höhle«]
Total votes: 0