Lexikon

Baruchello

[
-ˈtʃɛllɔ
]
Gianfranco, italien. Maler, Schriftsteller u. Filmemacher, * 24. 8. 1924 Livorno; Vertreter der Pop-Art, der mit seinen Filmen sozialkrit. Ziele verfolgt, seine literar. Arbeiten als visuelle Erzählungen versteht u. in seinen Materialbildern Gegenstände der Alltagswelt verarbeitet.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Kalender