wissen.de
Total votes: 32
LEXIKON

Benchmark

Börsenwesen
Richtgröße, Orientierungspunkt; dient dem Vergleich der Performance eines Wertpapierdepots. Dazu definiert zumeist ein Index (z. B. DAX®) als Vergleichsportfolio die Beurteilung des Anlageerfolges. Benchmarking legt die Ziele eines Anlegers durch dessen Renditeerwartung und Risikopräferenz fest.
Total votes: 32