Lexikon

Berkéwicz

[
-ˈkevitʃ
]
Ulla, eigentlich Ursula Schmidt, deutsche Schriftstellerin und Verlegerin, * 5. 11. 1951 Gießen; seit 1980 freie Schriftstellerin; ihre Erzählungen und Romane zeichnen sich durch eine hochartifizielle Sprache und ausdrucksstarke Bilder aus; seit 1990 verheiratet mit dem Verleger S. Unseld; trat 2002 in die Leitung des Suhrkamp Verlages ein und übernahm 2003 den Vorsitz der Geschäftsführung; Erzählungen: „Josef stirbt“ 1982; „Maria, Maria“ 1988; Romane: „Engel sind schwarz und weiß“ 1992; „Ich weiß, dass du weißt“ 1999; Schauspiel: „Nur Wir“ 1991; Libretto: „Der Golem in Bayreuth“ 1999.
Rhein, Düsseldorf, trocken
Wissenschaft

Schutz vor Extremwetter

Hitzesommer und Überschwemmungen: Längst sind die Folgen des Klimawandels in Deutschland zu spüren. Doch mit naturnahen Maßnahmen können Städte, ländliche Gebiete und Küstenregionen geschützt werden. von JAN BERNDOFF Wer sich in Deutschland vor den Kapriolen des Klimawandels weitgehend sicher fühlte, musste in den letzten Jahren...

Jupiter, Planet
Wissenschaft

Helium-Regen und ausgefranster Kern

Das Innere der Riesenplaneten im Sonnensystem ist äußerst exotisch, wie Daten von Raumsonden und Laborexperimenten zeigen. von THOMAS BÜHRKE Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun sind die Riesen im äußeren Sonnensystem. Diese Gasplaneten besitzen 99,5 Prozent der Gesamtmasse aller Planeten. Im Inneren Jupiters fänden mehr als 1300...

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon