Lexikon

Bewegungslehre

Sportwissenschaft
die wissenschaftl. Lehre von dem Gesamtsystem, das am Zustandekommen von zielgerichteten Bewegungshandlungen beteiligt ist. Sie beschreibt die diesem System zugrunde liegenden Strukturen u. Funktionen, deren Gleichgewicht u. Veränderungen im Verlauf von Entwicklungs- u. Lernprozessen sowie den damit in Verbindung stehenden Austausch von Information u. Energie. Die grundlagenorientierte B. ist die wissenschaftl. Theorie der menschl. Bewegung, die angewandte B. ist die Lehre von der sportl. Bewegung u. Motorik. Die B. integriert Wissen u. Methoden aus den Mutterdisziplinen Physiologie (Neurophysiologie), Biomechanik, Psychologie, Kybernetik u. Informationstheorie.
F. Fetz, B. der Leibesübungen. 1980. D. Jacobs, Die menschl. Bewegung. 1983. K. Meinel, G. Schnabel, B. 1977. H. Rieder (Hrsg.), B. des Sports. Bde. I u. II, 1975, 1977. R. N. Singer, Motor learning and human performance. New York. 1980. D. Ungerer, Zur Theorie des sensomotorischen Lernens. 1977. K. Willimczik, M. Grosser, Die motorische Entwicklung im Kindes- u. Jugendalter. 1979.
Außerirdische, Planet
Wissenschaft

„Es ist an der Zeit, dass die Menschheit ein planetares Spezies-Bewusstsein entwickelt“

Der Rechtswissenschaftler Michael Bohlander über Risiken und juristische Nebenwirkungen eines Kontakts mit außerirdischen Intelligenzen. Das Gespräch führte RÜDIGER VAAS Herr Prof. Bohlander, wie kamen Sie auf die Idee, über juristische Fragen beim Thema SETI (Search for Extraterrestrial Intelligence) zu forschen?  Zum einen geht...

Das an der Donau gelegene Kraftwerk Jochenstein ist das zweitgrößte Laufwasserkraftwerk Deutschlands. ©picture alliance/Westend61/Wolfgang Weinhäupl
Wissenschaft

Die Schattenseiten der Wasserkraft

Wasserkraftwerke und Dämme verhindern die Fortpflanzung wandernder Fische und die Selbstreinigung von Flüssen.

Der Beitrag Die Schattenseiten der Wasserkraft erschien zuerst auf wissenschaft.de...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch