wissen.de
Total votes: 52
LEXIKON

Choln

[xo-, ko-; das]
Spaltprodukt der Lecithine; weit verbreiteter Naturstoff, der besonders in der Gehirnsubstanz und in Eigelb enthalten ist; wirkt gefäßerweiternd, blutdrucksenkend, regelt die Darmbewegung und vermindert die Fettablagerung besonders in der Leber.
Total votes: 52