Lexikon

Darjeeling

[
-ˈdʒi:-
]
Darjiling
indischer Höhenkurort (2185 m ü. M.) und Distrikthauptstadt im Vorderhimalaya, zwischen Nepal und Bhutan, 58 000 Einwohner; ehemaliger Erholungsort der Europäer; früher Ausgangspunkt der Karawanenwege nach Tibet; Himalaya-Gebirgsbahn (Weltkulturerbe seit 1999); Stützpunkt zahlreicher Expeditionen; Teeanbaugebiet.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z